Heiko Schröder als Trainer der 1. Mannschaft freigestellt

Nach internen Gesprächen der Vereinsführung, haben wir uns am Montag entschlossen Heiko Schröder als Trainer der 1. Mannschaft freizustellen. Natürlich ist uns dieser Schritt nicht leicht gefallen, doch die Entwicklung der letzten Wochen und die aktuelle Tabellensituation zwangen uns zum handeln. Bis zur Winterpause werden Benjamin Demel und Torwarttrainer Andreas Riedel die Verantwortung übernehmen. Wir erhoffen uns dadurch, dass ein Ruck durch das Team geht und sich positiv auf die nächsten wichtigen Partien auswirkt.. Der Verein TSV Sonnefeld möchte sich bei Heiko Schröder für die letzten 1,5 Jahre ausdrücklich bedanken, denn er war es schließlich der einen „Trümmerhaufen“ übernahm und somit den Verein am Leben hielt! Auch die vielen Neuzugänge in diesem Jahr, waren sein Verdienst. Wir wünschen Heiko Schröder auf diesen Weg für die Zukunft alles Gute!